Wir stellen die Weichen

Umzug und Relaunch für den Tag der Schiene


Für die gemeinnützige Allianz pro Schiene e.V. wurde es höchste Eisenbahn ihre eingeschränkte (höhö) Webflow-Website zu WordPress umzuziehen. Als Deutschlands unkonventionellstes Verkehrsbündnis bei uns anfragte, haben wir viel mehr als nur Bahnhof verstanden! Bei den Aktionstagen “Tag der Schiene” stellen an vielen Orten deutschlandweit Veranstaltungen die Bahnen und die Schiene in den Mittelpunkt. Darum lag das Hauptaugenmerk des Redesigns und Relaunchs auf dem Veranstaltungskalender und der interaktiven Deutschlandkarte. Natürlich haben wir noch eine Schippe draufgelegt und die Angebotserstellung, die komplette Neukonzeption inklusive Lastenheft und die Umsetzung bis zum erfolgreichen Go Live in nur 3 Monaten geliefert. Da können sich manche Bahnbetriebe noch was abgucken. Aber Spaß bei Seite, natürlich sind wir nach Umsetzung des Projekts nicht auf dem Abstellgleis gelandet, sondern betreuen nun die Website des Zusammenschlusses aus mehr als 200 Unternehmen und Verbänden zur Förderung und Verbesserung des Schienenverkehrs. Voll abgefahren!

Startseite
Veranstaltungskalendar
404 Fehlerseite
Einsteigen und Mitmachen

Intuitive Benutzerführung für ein reibungsloses Event-Management


Für die Website tag-der-schiene.de haben wir ein komplett neues Konzept erstellt, das perfekt mit dem vorhandenen Corporate Design harmoniert. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf der Entwicklung einer individuellen Nutzerführung, die es Organisatoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ermöglicht, ihre Veranstaltungen einfach und effizient einzutragen.

Unser Ziel war es, eine nahtlose Customer Journey zu schaffen, die Benutzer intuitiv durch den gesamten Prozess führt – von der Registrierung über das Erstellen von Events bis hin zur Verwaltung der Veranstaltungen. Wir haben aber nicht nur das Event-Erstellungssystem verbessert, sondern auch eine detaillierte Übersichtsseite und einzelne Veranstaltungsseiten integriert. Diese Seiten sind mit einer Map API verknüpft, die alle Veranstaltungsorte übersichtlich auf einer Karte darstellt.

Durch unsere Optimierungen konnten wir sicherstellen, dass die responsive Website auf allen Geräten leicht bedienbar ist. So haben wir es den Usern aus Umweltverbänden, Verkehrsunternehmen, Gewerkschaften, Finanzdienstleistern, Hochschulen, Fahrzeughersteller und Verbraucherschutzorganisationen ermöglicht, im wahrsten Sinne des Wortes auf den Zug aufzuspringen und sich mühelos in der neuen digitalen Landschaft zurechtzufinden.

Social Media und einfache Bedienbarkeit

Für alle ZUGänglich


Um eine maximal benutzerfreundliche und ansprechende Plattform zu schaffen, haben wir alles aus dem vorliegenden Corporate Design herausgeholt. Die Customer Journey und Benutzerverwaltung wurden dabei sinnvoll konzipiert, um eine einfache Bedienbarkeit für alle zu gewährleisten besonders auch für User über 50! So ist die Plattform des Tags der Schiene wirklich für alle ZUGänglich.

Ein integrierter Newsbereich hält alle Interessierten stets auf dem Laufenden, während ein eingebundener Instagram-Stream die neuesten Highlights und Veranstaltungen direkt auf die Seite bringt. So bleibt die Community immer informiert und engagiert. Besonders wichtig, bei einer Veranstaltungsreihe von diesem Ausmaß.

Tag der Schiene

Für die gemeinnützige Allianz pro Schiene wurde es höchste Eisenbahn ihren Webflow von einem Pagebuilder mit vielen Einschränkungen zu WordPress umzuziehen. Als Deutschlands unkonventionellstes Verkehrsbündnis bei uns anfragte, haben wir viel mehr als nur Bahnhof verstanden!

EntwicklerAlexandru AndreiKundeAllianz pro Schiene e.V.Mit am StartSilvia Sarmiento GuizánJahr2024Websitetag-der-schiene.de